Riesenmaschine

18.10.2007 | 14:05 | Alles wird besser | Zeichen und Wunder

Schlechter Stress und ganz schlechter Stress (und Stress)


Für Leute, die Zeit zu lesen haben.
(Foto: spine) (Lizenz)
Forscher haben kürzlich die eWatch, einen als Uhr getarnten Stressmesser für das Handgelenk entwickelt. Sieht komisch aus, ist aber bestimmt nützlich, wenn man vergisst, im Stress zu sein. Das Gerät stresst selbst, indem es dauernd fragt, ob man im Stress sei. Als Dank erwartet einen die Auskunft, wie viel schneller man durch Stress stirbt, ausgelöst durch Stress, glaube ich; den Artikel lese ich später.


Kommentar #1 von stressman:

Vielen Dank für diesen brilliant aus der Hüfte geschossenen Beitrag! Vielleicht wird auf diese Weise der unsäglichen, themenverfehlenden Diskussion in den Kommentaren zum vorigen Artikel das Wasser abgegraben.

18.10.2007 | 14:13

*  IN DER RIESENMASCHINE


*  ORIENTIERUNG



Werbung
Werbung Ratgeber

*  SO GEHT'S:

- Kartoffel-Downgrading

- Melancholie (Ausstellung)

- Gespinstling

- im Zweifel galvanisieren

*  SO NICHT:

- Pilze ohne Haltung

- Fruchtstücke im Tee

- Cordon bleu (schon der Name!)

- Melancholie (zur Schau stellen)


*  AUTOMATISCHE KULTURKRITIK

"The Wrestler", Darren Aronofsky (2008)

Plus: 3, 6, 9, 49, 118
Minus: 1, 140, 155
Gesamt: 2 Punkte


*  KATEGORIEN


*  ARCHIV