Riesenmaschine

13.02.2013 | 09:48 | Automatische Kulturkritik

"Parde", Jafar Panahi (2013)

Plus: 5, 21, 35, 45, 122, 142, 157
Minus: 14, 38, 98, 132, 160, 161
Gesamt: 1 Punkt

Kulturkritikautomat | Dauerhafter Link


Kommentar schreiben

Name:

Vorgefertigte Meinungsangebote:
"Wegen solcher (leider nur noch selten erscheinenden) Beiträge lese ich immer noch die Riesenmaschine."
"Deutlicher Schwachpunkt der Riesenmaschine-Korrekturautomatik: Während Smileys und Inflektive gebrandmarkt werden, rutschen inhaltlich deutlich an der Psychose orientierte Meinungen wie die meines Vorkommentators offenbar anstaltslos durch. Ab und an wäre doch ein humanoider Lektor von Nöten."
"Die Riesenmaschine treibt es eindeutig zu weit! Hören Sie auf mit diesem Unsinn und besinnen Sie sich wieder auf Ihre eigentliche Aufgabe: dem Schleichwerben durch gekaufte Artikel. Seriöser Journalismus sieht anders aus!"

Eigene Meinung:

HTML geht aus Sicherheitsgründen gar nicht.
Links werden aus Spamgründen nicht automatisch in anklickbare Links umgewandelt.
Fett geht [b]so[/b], kursiv [i]so[/i] und durchgestrichen [strike]so[/strike].

*  IN DER RIESENMASCHINE


*  ORIENTIERUNG



Werbung
Werbung Ratgeber

*  SO GEHT'S:

- Geld (nicht so anstrengend wie Arbeit)

- Blaumanngruppe

- Porschecenter

- Ohrensessel

*  SO NICHT:

- Schiefertische

- gegen Missstände ankomponieren

- Schleichen auf dem Rasen

- Augenringe


*  AUTOMATISCHE KULTURKRITIK

"13 Tzameti", Géla Babluani (2005)

Plus: 3, 42, 89
Minus: 3
Gesamt: 2 Punkte


*  KATEGORIEN


*  ARCHIV