Riesenmaschine

27.10.2006 | 19:02 | Anderswo | Supertiere

Vogel vögili lupus


Heil Dir, König Loon, bester Vogel der Welt. (Dieses Bild wurde vorsichtshalber entfernt und taucht wieder auf, sobald sich die Autorin oder der Autor um die Klärung der Bildrechte gekümmert hat.)
Parkschwäne sind, zum ersten, berüchtigt dafür, dass sie anderen Schwimmvögeln auf den Kopf hauen oder sie anderweitig versenken, entweder um die Brotquote bei Rentnerbesuchen in die Höhe zu treiben, oder einfach so, aus Scheiss. Der rundum geglückte Supervogel Loon, zum zweiten, läuft und fliegt wie ein Idiot, spricht und taucht aber wie der Gott der Wälder des Nordens, und spiesst obendrein rumdümpelnde Futterkonkurrenten beim Auftauchen auf seinem spitzen Schnabel auf, ein Vogelschaschlik mit rotglühenden Äuglein. Von den Raubvögeln, die der Hunger zum Vogelraub treibt, mal ganz zu schweigen. All das aber bereitet den Vogelkundigen nur unzureichend auf den Anblick von Pelikanen in London vor, die lebende Tauben verschlingen. Dass ausgerechnet der harmlose Watscheltrottel Pelikan jetzt böse wird, lässt auf Vampirkolibris und Schockwellensittiche hoffen. Flugs bitte, uns ist langweilig.


Kommentar #1 von Eingeweihtrauch:

Ich wusste es! Die Prophezeihungen sind Wahrheit!
Ganz recht, denn der Wortspielteufel hat es mir schon beim letzten Zoobesuch geflüstert. Der Pelikann auch anders.

27.10.2006 | 21:14

Kommentar #2 von Darmknödel:

Nun scheint mir der Pelikan zum Nützling geworden zu sein, verschlingt er doch die ohnehin nutzlosen "Ratten der Lüfte".
Und jetzt mal ehrlich, dass der Peli auch anders kann wussten wir doch schon seit unserer ersten Petzi Lektüre.

27.10.2006 | 22:03

*  IN DER RIESENMASCHINE


*  ORIENTIERUNG



Werbung
Werbung Ratgeber

*  SO GEHT'S:

- Insiderwitze, die jeder versteht

- fortfahren

- Purzelbäume auf dem Dancefloor

- kleine Zähne

*  SO NICHT:

- Einzelhandel

- Botoxikomanie (voll steif, Günther)

- Insiderwitze, die niemand versteht

- Ford fahren


*  AUTOMATISCHE KULTURKRITIK

"Sweetwater", Logan Miller (2013)

Plus: 14, 24, 31, 32, 37, 45, 51, 55, 80, 89, 112, 132, 149, 158
Minus: 113, 203
Gesamt: 12 Punkte


*  KATEGORIEN


*  ARCHIV