Riesenmaschine

17.09.2005 | 17:44 | Alles wird besser | Alles wird schlechter | Listen

Liste der Sonstigen XI: Sonstige

Und was ist mit den anderen? Mit den Unabhängigen Kandidaten, den FRAUEN, den GRAUEN, der Tierschutzpartei, der PERSPEKTIVE, der Humanistischen Partei, der Humanwirtschaftspartei, der Familien-Partei, der Christlichen Mitte und noch so einigen anderen, die noch nicht mal eine eigene Webseite haben? Nun, manche von denen sind einfach irgendwie zu normal, andere haben nicht mal eine eigene Webseite, auf der man sich ihre eventuell debilen Kandidaten ansehen könnte. Nennen wir sie sonstige Sonstige.
Dies ist keine Wahlempfehlung.

Dieser Beitrag ist ein Update zu: Riesenmaschine Spezial: Liste der Sonstigen


17.09.2005 | 16:31 | Alles wird besser | Alles wird schlechter | Listen

Liste der Sonstigen X: Bürgerrechtsbewegung Solidarität, BüSo

Manche fragen sich vielleicht schon nach den Parametern unserer Parteien-Durchgeknalltheits-Bewertungsskala. Jede Skala braucht einen oberen Absolutheitswert, nach dem sie sich ausrichtet, und dieser Wert wird hier markiert durch die BüSo und ihre kongeniale Vorsitzende Helga Zepp-LaRouche, Ehefrau des amerikanischen "Wissenschaftlers" Lyndon LaRouche. In der bereits erwähnten ARD-Doku über kleine Parteien sagte Frau Zepp-LaRouche das Interview leider kurzfristig ab, weil sie den ARD-Journalisten als Agenten von George W. Bush enttarnt hatte. Der ersatzinterviewte Parteischerge begann sein Statement dann mit dem denkwürdigen Satz: "Wir sind keine Verschwörungstheoretiker."

Neben vielen anderen interessanten Ideen der BüSo sei hier nur erwähnt, dass sie die deutsche Wirtschaft durch den Ausbau einer Eurasischen Landbrücke (ELB) auf Vordermann zu bringen gedenkt. Dazu gehört der Bau einer Transrapidstrecke Berlin-Peking. Was natürlich nicht ausreicht: "Durch einen Tunnel unter der Beringstrasse könnte sogar die Verbindung zum amerikanischen Kontinent hergestellt und so fast die ganze Menschheit durch ein gemeinsames Magnetbahnnetz verbunden werden." Weiterhin betrachtet Frau Zepp-LaRouche Pokémon als Einstiegsdroge in den Irak-Krieg. Das klingt niedlich, sollte aber nicht darüber hinwegtäuschen, dass die "internationale LaRouche Jugendbewegung" eigene Kaderschulen unterhält, die ideologisch nicht eben liberal ausgerichtet sind.

Dieser Beitrag ist ein Update zu: Riesenmaschine Spezial: Liste der Sonstigen


17.09.2005 | 14:45 | Alles wird besser | Alles wird schlechter | Listen

Liste der Sonstigen IX: Am rechten Rand


Foto: peterme / Lizenz
Nicht nur links von der PDS, sondern auch rechts von der CSU ist so allerlei Erstaunliches zur Wahl zugelassen. Neben Offensive D (Ex-Schill-Partei), DSU, den Republikanern, der Partei Pro Deutsche Mitte, NPD und DVU sei hier besonders die Partei mit dem Namen "Ab jetzt...Bündnis für Deutschland, Partei für Volksabstimmung und gegen Zuwanderung ins 'Soziale Netz'" erwähnt. Und weil der Name in dieser Form etwas langatmig wirkt, nennt sich diese Partei kurz "Deutschland", was als Parteiname ein echter Coup ist. Auf der irrsinnig schlecht gemachten Webseite* ("Weltnetzseite") findet sich neben anderen lebenswichtigen Infos auch der Lebenslauf des Vorsitzenden Dr. Helmut Fleck, der z.B. am 14.11.1969 seinen Diplom-Bauingenieur (Prädikat: gut) gemacht hat. Im persönlichen Auftritt legt Dr. Fleck aber eine so unglaubliche Merkwürdigkeit in Diktion und Gestik an den Tag, dass man fast denken könnte, er sei irgendwie komisch. Durchgeknallt ist uns als Wort in diesem Fall zu zärtlich.

*Anmerkung: Nazis und Ähnliche verlinken wir nicht. Daher hier zur eigenverantwortlichen Nutzung die URL: http://www.abjetzt.de.vu/

Dieser Beitrag ist ein Update zu: Riesenmaschine Spezial: Liste der Sonstigen


17.09.2005 | 13:44 | Alles wird besser | Alles wird schlechter | Listen

Liste der Sonstigen VIII: Partei für soziale Gleichheit PSG

Die PSG bezeichnet sich als die wahre sozialistische Partei, womit sie sich klar abhebt von anderen, falschen sozialistischen Parteien. Es handelt sich bei denen auch um die deutsche Sektion der Vierten Internationale, die immerhin von Leo Trotzki persönlich gegründet wurde. Im Gegensatz zu den hier bereits vorgestellten Marxisten-Leninisten kommen die Trotzkisten deutlich straighter daher. Anstatt peinlich zu singen, reden sie sich gekonnt in Rage und zwar richtig eloquent, grammatikalisch einwandfrei und absolut durchgeknallt.

Dieser Beitrag ist ein Update zu: Riesenmaschine Spezial: Liste der Sonstigen


16.09.2005 | 19:10 | Alles wird besser | Alles wird schlechter | Listen

Liste der Sonstigen VII: Die PARTEI

Die Partei für Arbeit, Rechtsstaat, Tierschutz, Elitenförderung und basisdemokratische Initiative, kurz PARTEI, strebt die Verringerung der Anzahl der deutschen Bundesländer auf maximal acht an, wobei Thüringen, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Brandenburg und Mecklenburg-Vorpommern zu "einem starken Ost-Bundesland zusammengefasst" werden sollen. Zur Erzeugung wirtschaftlicher Impulse soll dieses neue Bundesland innerhalb der Bundesrepublik dann eine Sonderbewirtschaftungszone (SBZ) bilden. Und um dieser modernen, fortschrittlichen und zukunftsweisenden Idee Nachdruck zu verleihen, soll die SBZ "auch baulich vom Rest der Bundesrepublik getrennt werden".
Netter Plan, aber wie soll ein solches Bauwerk denn aussehen bitte? Einen Zaun ziehen? Fazit: nicht durchgeknallt, aber auch nicht zu Ende gedacht!

Dieser Beitrag ist ein Update zu: Riesenmaschine Spezial: Liste der Sonstigen


[1] 2 3

*  IN DER RIESENMASCHINE


*  ORIENTIERUNG



Werbung
Unsittliche Werbung Ratgeber

*  SO GEHT'S:

- Spargelfeldblues

- Tanz auf der Erdkruste

- Erbrochenes ignorieren

- Toni + Guy

*  SO NICHT:

- aggressiver Kulturpessimismus

- dumme Anspielungen

- Panic Button verschlampen

- Tough Guy


*  AUTOMATISCHE KULTURKRITIK

"My Bloody Valentine", Patrick Lussier (2009)

Plus: 3, 11, 33, 39, 42
Minus: 5, 7, 36, 43, 118, 134, 140, 175, 176
Gesamt: -4 Punkte


*  KATEGORIEN


*  ARCHIV