Riesenmaschine

25.04.2007 | 01:08 | Anderswo | Nachtleuchtendes

Leute, sie haben uns


What a bloody disgusting planet (Credit: E. De Jong and S. Suzuki, JPL, NASA)
Wie wir in diesem Moment erfahren, haben sie uns jetzt. Sie – die Bewohner von, wie sie es nennen, Planet Erde, nach unseren Studien ein Fels-Wasser-Derivat, etwa zwei Drittel so gross wie unser Planet, den sie idiotischerweise Gliese 581c nennen. Es war irgendwann auch nur noch eine Frage der Zeit. Immerhin sind sie nur 20 Lichtjahre weg und jede mittelgute Zivilisation kommt irgendwann auf die Idee, Dopplerverschiebungen von Sternen zu messen, und so Planeten zu finden. Sie waren relativ schnell, 12 Jahre nur von der ersten Planetenentdeckung 1995 (was die Leute auf 51 Peg ganz schön verwirrt hat) bis zur Entdeckung unseres "habitablen" Planeten. "Habitabel" nennen sie es, ha, wenn sie wüssten, was man alles habitabilisieren kann, wenn man nur will. Aber jetzt sind sie ganz aufgeregt, weil es bei uns genauso warm ist wie bei ihnen, und das, obwohl wir gerade unter globaler Erkältung leiden. Nach unseren Erfahrungen wird es jetzt nur noch ein paar Jahre dauern, bis sie unsere Atmosphäre finden, dann unser Meer, dann unser Radio hören und schliesslich Pläne schmieden, unsere kargen Sandvorräte zu rauben. Verdammt, ausgerechnet jetzt, wo wir kurz davor stehen, herauszufinden, wie man Diamanten in dieses preiswerte schwarze Heizmaterial umwandelt.


Kommentar #1 von Matti Tretminen:

"Live Long and Prosper", auch von den Kollegen von Epsilon Eridani!

25.04.2007 | 02:57

Kommentar #2 von Puck:

Nachdem euer Jahr gerade mal 13 Erden – Tage dauert, wird es wohl für euch einige Tausend Jahre brauchen, bis wir bei euch ankommen. Wieviel Tage hat eigentlich euer Jahr und ist euch die ganze Zeit kotzübel, von der ganze Dreherei?

25.04.2007 | 17:09

Kommentar #3 von Aleks:

Puck?

25.04.2007 | 19:58

Kommentar #4 von deselby:

Um was für ein Fahrrad handelt es sich?

25.04.2007 | 22:54

*  IN DER RIESENMASCHINE


*  ORIENTIERUNG



Werbung
Werbung Ratgeber

*  SO GEHT'S:

- keine Autorenstimme haben

- 3,4% Fruchtsaft

- Unter der Schnellstraße

- Schmiegeprofi Tintenfisch

*  SO NICHT:

- Neutrinos 12,99/kg

- Samba-Slipper

- schädigende Stoffe

- Konzeptbärte


*  AUTOMATISCHE KULTURKRITIK

"2012", Roland Emmerich (2009)

Plus: 1, 8, 64, 66, 69, 73, 89, 96, 134
Minus: 1, 28, 38, 178
Gesamt: 5 Punkte


*  KATEGORIEN


*  ARCHIV