Riesenmaschine

04.08.2005 | 16:26 | Alles wird besser | Zeichen und Wunder

Gelynchtes Wetter

Über das Wetter sollte man nicht reden und schon gar nicht schreiben. In diesem Fall muss jedoch eine Ausnahme gemacht werden, geht es doch um die Möglichkeit, täglich mit einer Wetteransage beglückt zu werden. Genau, keine Wettervorhersage, sondern eine Wetteransage, eine Wetterzustandsbeschreibung aus einer der wahrscheinlich stabilsten Wetterregionen der Welt: Los Angeles. Täglich kann man David Lynch hier dabei beobachten, wie er aus dem Fenster seines Studios schaut, um einem das Wetter zu beschreiben. Diese tägliche Dosis Charme und Glück versöhnt einen wieder mit der letzten Lynchmeldung, der zufolge er zur Zeit sieben Milliarden Dollar an Spenden sammeln möchte, um überall in der Welt transzendentale Meditationszentren zu errichten, die ein gemeinsames Ziel haben: Weltfrieden.


*  IN DER RIESENMASCHINE


*  ORIENTIERUNG



Werbung
Werbung Ratgeber

*  SO GEHT'S:

- Under the Williamsburgbridge

- Staudammüberlaufschutz anstaunen

- Red Bull koffeinfrei

- Lido, bestimmt (früher: Westside)

*  SO NICHT:

- schlappe Bälle

- Askese-Schinken-Toast

- Joystick ohne Dauerfeuer

- gebeten werden, die Tätowierung auszuziehen


*  AUTOMATISCHE KULTURKRITIK

"Repo! The Genetic Opera", Darren Lynn Bousmann (2008)

Plus: 3, 11, 21, 31, 35, 48, 72
Minus: 1, 10, 18, 37, 144, 158, 159
Gesamt: 0 Punkte


*  KATEGORIEN


*  ARCHIV