Riesenmaschine

22.03.2006 | 02:13 | Alles wird schlechter | Was fehlt | Fakten und Figuren

SWF – Sinnloseste Website in Flash


Einer der besten Treppenliftsimulatoren überhaupt (Dieses Bild wurde vorsichtshalber entfernt und taucht wieder auf, sobald sich die Autorin oder der Autor um die Klärung der Bildrechte gekümmert hat.)
Flash ist das Tranchiermesser unter den Programmierwerkzeugen. Einige begabte Köche können damit die schönsten Gurkenhaie und Kohlrabi-Blüten schnitzen, aber in den falschen Händen taugt es leicht für ein Massaker ersten Grades, bei dem alle überlebenden Beteiligten für immer traumatisiert bleiben. Obwohl ich selbst grosser Freund der gezielten Flashanwendung bin, weil sie durch ihre flirrend bewegte Buntheit hervorragend verkaufbar ist, gebe ich gerne zu, dass viele Flashseiten so sinnlos sind wie ein verschneiter März.

Und siehe da, die Riesenmaschine wurde von Herrn Knappe Wamba aufmerksam gemacht auf die derzeit amtierende SWF, die "Sinnloseste Website in Flash". Es handelt sich um eine virtuelle Probefahrt mit einem Treppenlift der Firma Lifta (Update: die uns um Entfernung des Links gebeten hat). Der begeisterte Treppenliftaficionado kann für die Probefahrt zwischen den naheliegenden Parametern "Wandfarbe", "Treppenfarbe" und "Polsterfarbe" wählen. Als echtes Premiumfeature, was in dieser Form von keinem anderen Treppenliftsimulator weltweit angeboten wird, lässt sich die Sitzfläche auf Knopfdruck hoch- und runter-klappen – und das beliebig oft! Da gerinnt die Möglichkeit, immer wieder die Treppen hinauf und hinab zu fahren, fast zur Nebensächlichkeit.

Die Riesenmaschine möchte die Gelegenheit nutzen und von nun an den Preis "SWF" unregelmässig vergeben. Vorschläge mit kurzer Begründung gerne in die Kommentare oder an input@riesenmaschine.de schicken.


Kommentar #1 von Spork:

In finde dieses Angebot sehr gut. Gerade das verspielte Hochklappen des Sitzes tritt doch den auf reine Funktionalität getrimmten Animationen anderer Anbieter mit einem Augenzwinkern entgegen. Ein schönes Accessoire!

22.03.2006 | 08:30

Kommentar #2 von Blederpeter:

Im Prinzip schon. Nur kann man den Sitz nicht hochklappen, wenn man oben ist. Welch ein Versäumnis! Zudem fehlt die Wandfarbe Grasgrün. Man sieht: Es besteht enormer Nachbesserungsbedarf.

22.03.2006 | 08:40

Kommentar #3 von lukas:

hat einer von euch schon einmal einer alten frau zu erklären versucht, wie genau ein treppenlift funktioniert?
"also, frau stücheli, das ist im prinzip ein stuhl, der fährt am geländer auf und ab und unten und oben kann man ihn hochklappen" – "ach so herr architekt/treppenlliftvertreter, und ich soll mich also auf einen stuhl setzen, der auf dem geländer fährt und irgendwo hinklappt, ich glaube, altersheim ist doch nicht so schlecht."

22.03.2006 | 08:45

Kommentar #4 von Boris:

Gibt es schon Add-Ons oder Mission-Packs für den Treppenlift-Simulator?

22.03.2006 | 10:01

Kommentar #5 von einem begeisterten Treppenliftfahrer:

Ich finde die Simulation sehr aufschlussreich. Man erfährt, dass man den Sitz nur unten umklappen kann, dass ein hochgeklappter Sitz sofort herunterklappt, wenn man den Treppenlift in Bewegung setzt und schliesslich, dass man bei laufender Fahrt nicht umkehren kann, z.B. weil man noch was vergessen hat, was ja im Alter durchaus vorkommen kann. Hat man so die Nachteile dieses Treppenliftes erkundet, fällt es leicht, sich für eine andere Marke zu entscheiden. Von daher: sehr praktisch!

22.03.2006 | 10:58

Kommentar #6 von micamen:

Irgendwie erinnert mich die Animation an die Dynamik von Southpark. Also Vorsicht! Kultgefahr!

22.03.2006 | 15:04

Kommentar #7 von Halbarad:

Noch zu bemerken wäre, dass es passieren kann, dass man auf einer Treppe mit weisser Wand startet und wenn man oben ankommt ist diese rot, ganz zu schweigen von anderen Farbänderungen während der Fahrt. Nur der Flur unten behält immer seine seltsame gelbliche Färbung...

22.03.2006 | 16:03

Kommentar #8 von Diver:

Habe gerade meinen Gehstock-bewehrten Avatar verloren, weil das Ding unterwegs nicht die Richtung wechseln kann (programmiert mit flash 3, oder was). Jetzt warte ich schon fünf Minuten auf den neuen Avatar, der in "echtzeit" von rechts ins Bild laufen soll.
Ist das eigentlich ein Testlevel oder schon die gecrackte Version? Habe ich unlimited lifes? Kann ich die Treppe auch raufgehen? Gibt's dann Punktabzug? Was ist die beste Farbkombi für den Berserker-Level? Ist der Gehstock ein lightsaver?

22.03.2006 | 18:00

Kommentar #9 von Joshua_x:

Ein Freund von mir arbeitet in der zweiten Führungsebene von Lifta und mailt mir eben, dass sie eine Treppenlift-Version von San Andreas rausbringen werden. Knaller!

22.03.2006 | 18:08

Kommentar #10 von Didi:

führt die zweite Führungsebene dann wieder hinunter? Mit Treppenlift erster Klasse?

23.03.2006 | 02:19

Kommentar #11 von Eva:

super, dass man die wandfarbe während der fahrt ändern kann, aber die fahrtrichtung nicht An dieser Stelle habe ich einen überflüssigen Smiley hingemacht, wofür ich mich dereinst schämen werde.

23.03.2006 | 16:14

*  IN DER RIESENMASCHINE


*  ORIENTIERUNG



Werbung
Werbung Ratgeber

*  SO GEHT'S:

- Peeptoe-Show

- Lekkermatz

- Neues (ausser Schlechtes)

- wilde Spekulationen

*  SO NICHT:

- Fragmente

- "Diskutier-Bernd" o.ä. genannt werden

- Käse auswringen, wenn die Milch alle ist

- Altes (ausser Gutes)


*  AUTOMATISCHE KULTURKRITIK

"Lakeview Terrace", Neil LaBute (2008)

Plus: 1, 21
Minus: 1, 2, 19, 42, 102
Gesamt: -3 Punkte


*  KATEGORIEN


*  ARCHIV