Riesenmaschine

22.05.2006 | 07:13 | Nachtleuchtendes | Fakten und Figuren

Wege im Dunklen


Nur 100 Mio. Lichtjahre entfernt (Dieses Bild wurde vorsichtshalber entfernt und taucht wieder auf, sobald sich die Autorin oder der Autor um die Klärung der Bildrechte gekümmert hat.)
Harter Schlag für Google Maps: Zwei Astronomenteams präsentieren gleichzeitig, aber unabhängig voneinander, die bisher allerbesten Karten des Universums. Basierend auf den Daten des Sloan Digital Sky Survey, erfasst der neue Weltatlas etwa 600.000 Galaxien, jede mit einer sieben- bis achtstelligen Zahl an Sternen, in einem Volumen von cirka 130 Milliarden Kubiklichtjahren, also alles von hier bis in eine Entfernung von 2,3 Milliarden Lichtjahren. Das ist etwa ein Drittel des prinzipiell heute von uns einsehbaren Universums, und mit den verwirrend grossen Zahlen soll jeder gefälligst alleine klarkommen. Interessanterweise ist das Universum keinesfalls langweilig so im Ganzen betrachtet, sondern bildet wellenförmige Strukturen mit einer Ausdehnung von 450 Millionen Lichtjahren, vergleichbar etwa mit den Falten, die man morgens im Bettlaken findet (nur grösser). Die exakte dreidimensionale Kartierung dieser Strukturen ist keinesfalls eine akademische Übung, denn es wäre höchst unangenehm, nach mehreren hundert Millionen Jahren des Herumreisens am falschen Ort anzukommen, und verirren möchte man sich so tief im Dunkeln schliesslich auch nicht. (Brotkrumen ausstreuen ist ja auch nutzlos.)


Kommentar #1 von Ruben:

(please insert here a lot of "The Hitchhiker's Guide to the Galaxy"-jokes)

22.05.2006 | 12:25

Kommentar #2 von Spork:

Who is this Godperson anyway?

22.05.2006 | 13:13

Kommentar #3 von guest:

http://www.daytar.de/art/dippergalaxyflush/ An dieser Stelle habe ich einen überflüssigen Smiley hingemacht, wofür ich mich dereinst schämen werde.

22.05.2006 | 17:43

Kommentar #4 von guest:

Ich protestiere natuerlich aufs schaerfste:
Der Smiley war NICHT ueberfluessig sondern konnotiert den Inhalt des Links!

22.05.2006 | 17:56

*  IN DER RIESENMASCHINE


*  ORIENTIERUNG



Werbung
Unsittliche Werbung Ratgeber

*  SO GEHT'S:

- Handschrift (Luxusobjekt)

- Klemens Polatschek loben

- Fliegenbeine (an Tieren)

- Ziertiere

*  SO NICHT:

- Sprühsahne

- Hausarbeiten in jedem Stadium

- Fliegenbeine (an Wimpern)

- Zierpflanzen


*  AUTOMATISCHE KULTURKRITIK

"Killer Joe", William Friedkin (2011)

Plus: 3, 31, 34, 38, 97, 118, 144, 153
Minus: 1, 40, 102, 142, 166, 203
Gesamt: 2 Punkte


*  KATEGORIEN


*  ARCHIV