Riesenmaschine

18.11.2006 | 17:50 | Anderswo | Zeichen und Wunder

Häuser zu Botschaften

Dem Lebensverbesserungsblog Lifehacker entnehmen wir ein neues GoogleMaps MashUp, das ebenso witzig wie nur kurz witzig ist: Geogreeting.com, eine Seite mit Hausschrift. Jemand hat dort im bekannten, frei zugänglichen Satellitenfotomaterial Häuser rausgesucht, die aussehen wie Buchstaben. Man kann auch Links von den botschaftgewordenen Häusern verschicken. Kommt so die Menschheit voran?


Kommentar #1 von Alexander Svensson:

In dem A habe ich schon mal Briefmarken gekauft.

18.11.2006 | 22:17

Kommentar #2 von moonface:

http://bldgblog.blogspot.com/2006/11/utopian-typography.html
ist auch eine interessante Schrift!

19.11.2006 | 17:36

*  IN DER RIESENMASCHINE


*  ORIENTIERUNG



Werbung
Werbung Ratgeber

*  SO GEHT'S:

- heisses Teil (selbstgenäht)

- Erste Buchstaben grossschreiben

- Wohlfeilheit

- Haus etwas anheben, dann mit der Seilbahn rein

*  SO NICHT:

- Schlüpferstürmer (Spirituose)

- uffjeschriebener Dialekt

- Alles nur geträumt (verwirrend)

- heisses Teil (von Ed Hardy)


*  AUTOMATISCHE KULTURKRITIK

"Jackpot", Magnus Martens (2011)

Plus: 5, 42, 69, 80, 119, 144
Minus: 43, 78
Gesamt: 4 Punkte


*  KATEGORIEN


*  ARCHIV