Riesenmaschine

26.05.2007 | 12:59 | Was fehlt | Sachen anziehen

Heiligendamm leichter gemacht


Dank Mithril: In Zukunft weniger Staatsmasse. (Bild: Wikimedia, Lizenz)
Für G-8-Gegner ein Reizsymbol, für den Staat keine Zier: Die klobigen beschusshemmenden Westen, die Polizisten in kniffligen Situationen tragen müssen. Bis zu 30 kg Schlagschutzkleidung schleppt der Amtmann bisweilen am Oberkörper mit sich herum – bei den sommerlichen Temperaturen in Heiligendamm sicher keine Freude, und nicht jeder kann sich eine kugelsichere Weste in Form eines klimatisierten Papamobils leisten oder lässt wie der ugandische Diktator Idi Amin Bomben an seinem Brustkorb abprallen. Noch unfairer: Für Staatsoberhäupter ist das Risiko, vom aufmüpfigen Pöbel eins abzubekommen, ohnehin wesentlich geringer als bisher vermutet: Die Wahrscheinlichkeit eines Anschlags beträgt lediglich 0,3 Prozent. Also wäre doch eigentlich alles easy, Herr Schäuble, warum dann dieses Aufgebot? Jedoch, die Leichtigkeit, mit der Staatsleute durchs Leben flanieren, könnte nun auch dem Schutzpersonal zuteil werden, denn jetzt stehen leichtgewichtige Nanotube-Textilien in den Startlöchern des technischen Fortschritts, so leicht wie eine Feder und so hart wie ein Drachenpanzer. Um Humanität zu demonstrieren also sofort vorbestellen, Innenministerium!

Ruben Schneider | Dauerhafter Link | Kommentare (1)


Kommentar #1 von Rudi K. Sander; www.textsteller.de:

Hans Magnus Enzensberger hat zu den Kosten- und Menschentreibenden Heiligendamm-Freiheitsrechte-eindämmenden Schäubeleien das ultimative gesagt: Ab mit allen Global- und Weltpolitikern auf eine einsame, ausreichend grosse Pazifikinsel, die einen Flugplatz bekommt und eine entsprechende, Politikergerechte Infrastruktur, ein paar kleine Kriegsschiffe können die mühelos bewachen und wir alle hätten Ruhe vor solchem Politikerzirkus.
Enzensberger nennt dies "Einen Vorschlag zur Güte".
Nehmen wir ihn an und schieben die hochsensiblen Weltregierer Richtung Hawai und Umgebung ab.
Aufatmend: Rudi Sander

26.05.2007 | 14:20

*  IN DER RIESENMASCHINE


*  ORIENTIERUNG



Werbung
Unsittliche Werbung Ratgeber

*  SO GEHT'S:

- Statt Rauchverbot: Nikotinpflaster für Passivraucher

- Medium Size Bauch

- Herbstolympiaden (von Fall zu Fall)

- Sechs

*  SO NICHT:

- Binnenländer demütigen

- Haken drunter sagen

- Buchmacher verwetten

- Sieben


*  AUTOMATISCHE KULTURKRITIK

"Kidnap Capital", Felipe Rodriguez (2015)

Plus: 11, 123
Minus: 96, 99, 118, 140, 147, 214 doppelt
Gesamt: -5 Punkte


*  KATEGORIEN


*  ARCHIV