Riesenmaschine

06.09.2007 | 01:40 | Listen

Aktuelle neueste Trends


Alte neueste Trends: Vom Dezember-1991-
Trendsieger Dr. Seuss hat man lange nichts mehr gehört, "Nostalgia for the 80s" und "Lobo" sind hier hingegen deutlich unterbewertet. (Quelle: Defenders of Dynatron City, 1st Issue, Marvel Comics) (Dieses Bild wurde vorsichtshalber entfernt und taucht wieder auf, sobald sich die Autorin oder der Autor um die Klärung der Bildrechte gekümmert hat.)
Es ist mal wieder September, der Trendmonat September, wie viele ihn nennen, und wie immer hat die Riesenmaschine, das "Trendmagazin für den Bewohner des 24. Jahrhunderts, schon heute" (Klappentext), ihre trendaffinen Trendscouts losgeschickt, um die neuesten neuesten Trends zu sammeln. Mal schauen, was das trendige Trend-Trendometer heute an verrückten Trends ausspucken wird.

"Der neueste Trend für die gesunde Küche: Gourmet Garnelen Burger" (radioboerse.de) ... "Der neueste Trend: Casual Games, auf Deutsch: Gelegenheitsspiele." (Süddeutsche Zeitung) ... "'Pimp my photo' heisst der neueste Trend im Netz." (Rheinische Post) ... "Der neueste Trend sind Pelze im zweiten Leben" (second-life-info.de) ... "Der neueste Trend: Korsagen mit extem tiefem Ausschnitt und nach oben gezogenen Seitenpartien, die den Ausschnitt noch mehr ins rechte Licht rücken." (Vanity Fair) ... "Neuester Trend bei Banking und Brokerage: Abwicklung via Handy" (Euro am Sonntag) ... "Piratenmode ist der neueste Trend aus den USA." (handy-and-more.com) ... "Pilates Training ist der neueste Trend" (Münchner Wochenanzeiger) ... "Der neueste Trend: Karten mit den neuen Mainzelmännchen des ZDF" (main-rheiner.de)

Mehr Trend-Trends finden sich im September-Briefing von trendwatching.com – wo sich ausserdem nachlesen lässt, was jeder trendbewusste Trendexperte schon in der Trendschule lernt: Trendbeobachtung darf niemals Selbstzweck sein, sondern muss zu profitablen Innovationen führen (Hypertrend neue Vernünftigkeit). Unser Trend-Tipp für den schnellen Septemberreichtum daher: Irgendwas mit Pelz an den via Handy abgewickelten Seitenpartien.

Dieser Beitrag ist ein Update zu: Neue neueste Trends


Kommentar #1 von P.J. Moriarty:

Neuzeitlicheren, progressiveren, brandneueren, frescheren, jüngeren, unverbrauchteren und schliesslich hipperen Luxustrends widmet sich, liebe Riesenmaschinengemeinde, die Seite www.lusisten.de. HA! Wo sonst findet man die Villa passend zur Yacht, Rotweingläser mit eingelassenem Diamanten und das Handtäschchen mit integrierten flexiblen Solarzellen (das überall Strom bietet, etwa für das Mobiltelefon oder anderen Vibrationsgerätschaften), wenn nicht dort!
[diesen Text ohne Pointe abschicken?]

06.09.2007 | 03:23

*  IN DER RIESENMASCHINE


*  ORIENTIERUNG



Werbung
Unsittliche Werbung Ratgeber

*  SO GEHT'S:

- Miesmuscheln ganzjährig

- Erbrochenes ignorieren

- in den Arm genommen werden

- nicht weggehen (das neue Dableiben)

*  SO NICHT:

- Joystick aufs Pausenbrot

- Swing-Versionen von Nirvana

- Reisswolf (destruktiv)

- auf den Arm genommen werden


*  AUTOMATISCHE KULTURKRITIK

"Emmas Glück", Sven Taddicken (2006)

Plus: 3, 27, 31, 42, 49, 51, 80, 85
Minus: 36, 38, 41, 63, 81, 123, 124, 125
Gesamt: 0 Punkte


*  KATEGORIEN


*  ARCHIV