Riesenmaschine

29.12.2007 | 14:17 | Berlin | Alles wird besser | Was fehlt | Listen

Wunschzettel 2008: Berlin ans Meer


Geht doch.
Schon viele haben es gefordert, wir jetzt also auch: Berlin braucht endlich Berge und Meer direkt neben der Stadt. Beim Thema Meer ist das einfach, die Zeit arbeitet für uns, denn wenn der Meeresspiegel noch um rund 30 Meter steigt, wird Berlin zur Küstenstadt – weshalb der geplante Neubau des Vattenfall-Steinkohlekraftwerks Klingenberg vorbehaltlos unterstützt werden sollte. Für Berge müsste man sich hingegen auf die Plattentektonik verlassen, ein langer, zäher und nicht besonders zuverlässiger Prozess. Hier sind die Parteien gefordert.

Dieser Beitrag ist ein Update zu: Wunschzettel 2008: Berlin Edition


Kommentar #1 von HM:

Insachen Berge könnte man sich ja mit diesen Menschen kurzschliessen: http://www.raumlabor-berlin.de/projekte/bergkristall/bergglueck-montage.jpg

30.12.2007 | 14:20

Kommentar #2 von Rudi K. Sander:

Erinnert mich alles an Tucholskis Idealwohnung: Gelegen in der Friedrichstrasse, noch vorne mit dem Blick aufs Meer, nach hinten der Ausblick auf die Alpen. Manche können den Hals nicht vollkriegen. Aber meine Frau (sie wohnt zu meinem Glück auf der anderen Strassenseite) sagt immer keck: Luxus und Dummheit kennen keine Grenzen.

03.01.2008 | 23:16

Kommentar #3 von Max:

Man könnte auch Polen unter Grundwasserspiegelniveau ausheben und mit dem Schutt Brandenburg und Meck Pomm ver- äh bebergen!
Das ganze nennt man dann 2 Fliegen mit ei... ach ihr wisst schon! An dieser Stelle habe ich einen überflüssigen Smiley hingemacht, wofür ich mich dereinst schämen werde.

07.01.2008 | 07:56

*  IN DER RIESENMASCHINE


*  ORIENTIERUNG



Werbung
Unsittliche Werbung Ratgeber

*  SO GEHT'S:

- Fischlogger

- etwas zusammenbrettern

- Boote und Sachiffe

- alles von Frosta

*  SO NICHT:

- Bautz'ner Brutzel-Sauce

- Hannes Wader

- Times New Roman

- Longhorn-Geilheit


*  AUTOMATISCHE KULTURKRITIK

"Martyrs", Pascal Laugier (2008)

Plus: 3, 12, 24, 42, 45, 55, 72, 80, 89, 97, 102, 113, 117
Minus: 3, 134
Gesamt: 11 Punkte


*  KATEGORIEN


*  ARCHIV