Riesenmaschine

27.12.2008 | 16:10 | Alles wird besser | In eigener Sache

Ripp Rapp Radioshow!


(Dieses Bild wurde vorsichtshalber entfernt und taucht wieder auf, sobald sich die Autorin oder der Autor um die Klärung der Bildrechte gekümmert hat.)
Das Leben ist zu kurz für umständliche Ankündigungen. Und erst recht zu kurz für einstündige Radiosendungen. Deswegen laufen, zum Abschluss des glorreichen 2008er-ZIA-Radio-Hexaptychons, auf Deutschlandradio Kultur in der Nacht von heute auf Sonntag um 0.05 Uhr die Folgen 137, 138, 139 und 140 von Fipp Fapp Fertig!, dem Magazin für Eilige. Im Programm: 100 Jahre Weltgeschichte in 100 Sekunden, der Pop-Up-Trend Speed-Speed-Dating, Stereo-Hörbücher, die beliebten Zeitspartipps und 1000 weitere Themen – wie immer flockig, rasant und oberflächlich präsentiert von Philipp Albers, dem Speedy Gonzales unter den deutschen Radiomoderatoren.


Kommentar #1 von irgendwem:

hurra!
(diese zeilen stehen hier lediglich zur gehaltsimulation für die zufriedenheit der riesenmaschine.)

27.12.2008 | 17:17

Kommentar #2 von irgendwem:

na toll. gerade verpasst. ich idiot. hoffentlich bald. als download. danke trotzdem. für alles.

28.12.2008 | 01:11

Kommentar #3 von irgendwem:

was ist denn so schwer daran, einen sendungsmitschnitt zu mpdreifizieren und als download zur verfügung zu stellen? hm? ja, deutschlandradio, genau du.

31.12.2008 | 15:58

Kommentar #4 von clay:

da wird doch der hund in der pfanne verrückt: ausgerechnet das magazin für eilige lässt auf sich warten. irony is over, liebe leute! tut was, irgendwas!

02.01.2009 | 15:19

Kommentar #5 von irgendwem:

ich bin ein sehr geduldiger... ah, nein, falsches tempus: ich WAR ein sehr geduldiger mensch. aber jetzt reicht's, ich fordere die freigabe der folge!

04.01.2009 | 14:38

Kommentar #6 von irgendwem, again:

hey dradio, mir ist da gerade eingefallen, was man jetzt machen könnte: onlinestellen! jetzt! sofort!

08.01.2009 | 11:52

Kommentar #7 von macks:

fantastic, finally there's a download link available on folge137.de – all of this happened because you gave your time, talent and passion. all of this happened because of you. thanks.

14.01.2009 | 00:55

*  IN DER RIESENMASCHINE


*  ORIENTIERUNG



Werbung
Werbung Ratgeber

*  SO GEHT'S:

- Bier nach vier

- Vielgötterei

- Shootout

- Mädchen kennenlernen

*  SO NICHT:

- Hasenleim

- den Captain harpunieren

- Künstlerehepaare

- Sekt vor sechs


*  AUTOMATISCHE KULTURKRITIK

"Wolf Creek 2", Greg Mclean (2013)

Plus: 13, 14, 21, 22, 32, 33, 42, 48, 96, 122, 130 doppelt, 132, 137
Minus: 8, 59, 89, 174, 207 doppelt
Gesamt: 8 Punkte


*  KATEGORIEN


*  ARCHIV