Riesenmaschine

21.11.2009 | 01:35 | Essen und Essenzielles

Garantiert-Cremig-Wochen


Zweifel an der Cremigkeit werden im Keim erstickt
Handelsmarken sind den "echten" Konsumgüter-Markenartiklern dicht auf den Fersen, wie das Marktforschungsinstitut Seissmo bereits 2005 herausgefunden hat, indem es gelbe Säcke aufgeschnitten und im Müll von Privathaushalten herumgewühlt hat (PPT-Download).
Auch ins Segment der Blauschimmelkäse hagelt es mächtig rein, seitdem die Haus- und Handelsmarken sich den Markenartiklern in Produktsensorik und Verpackungsdesign immer weiter anverwandeln. Eine echten Befreiungsschlag hat deshalb jetzt der Altsasse und Platzhirsch Castello unternommen und die "Garantiert-Cremig-Wochen" ausgerufen, die noch bis zum Dezember andauern. "Sollten sie mit der Cremigkeit nicht zufrieden sein, schicken Sie einfach die geleerte Packung zusammen mit dem Originalkaufbeleg und einer kurzen Begründung ausreichend frankiert an die unten stehende Adresse," heisst es in der Verpackung. Zwar ist über den Erfolg der Aktion, der sich ja wohl in geringer Beteiligung niederschlüge, bislang nichts verlautet. Wir gehen aber von einem summasummarum positiven Verlauf aus, denn ganz ehrlich hatte ja im Vorfeld auch niemand jemals die Cremigkeit des Castello wirklich in Zweifel gezogen. Als wahrscheinlich darf ferner gelten, dass das Beispiel Nachahmer finden wird. Wir freuen uns auf die "Garantiert-Fettig-Wochen" bei Rama und die "Garantiert-Salzig-Wochen" bei Bad Reichenhaller.


Kommentar #1 von Zé Mantica:

Die Konklusion trifft es nicht ganz. Eher würden wir da doch die "Garantiert-Fluffig-Wochen" der Haarshampooindustrie oder die "Garantiert-Milchig-Wochen" der Kindersüssigkeitenindustrie erwarten.
Oder kann mir bitte jemand zeigen, wo "Cremigkeit" überhaupt definiert ist?!

22.11.2009 | 14:10

Kommentar #2 von 9001:

Den Beitrag "Handelsmarken sind (...) aller" muss ich leider zurückgeben, da ich mit seiner Riesigkeit nicht zufrieden bin.

22.11.2009 | 16:46

Kommentar #3 von M:

Rama wird bestimmt nicht die "Garantiert-Fettig-Wochen" ausrufen. Siehe Wikipedia:
Rama Original hat seit einer Änderung der Rezeptur im Januar 2008 einen Gesamtfettgehalt von 70 % und ist damit nach EG-Verordnung keine Margarine mehr, schon gar keine Pflanzenmargarine, sondern nur ein Streichfett

22.11.2009 | 19:56

Kommentar #4 von A.:

Achso, klar. Streichfett ist ja bestimmt voll nicht fettig. Lieber nicht garantieren.

23.11.2009 | 00:56

Kommentar #5 von gnaddrig:

Es warten noch die "Garantiert-trocken-Wochen" eines aufstrebenden Winzers und die "Garantiert-knallig-Wochen" der Aldi, Lidl usw. beliefernden Brauer.

28.11.2009 | 21:56

*  IN DER RIESENMASCHINE


*  ORIENTIERUNG



Werbung
Werbung Ratgeber

*  SO GEHT'S:

- bestätigte Phasen

- grundlose Philantropie

- Sieben-Grad-These

- Fippfappismus (schnelle Ergebnisse winken)

*  SO NICHT:

- Stinktierfrisur

- Kommunisten im Spindler & Klatt an der Kasse

- Kommunikationsguerilla

- Gehirnchemiebalancierung


*  AUTOMATISCHE KULTURKRITIK

"The Troll Hunter", André Øvredal (2010)

Plus: 8, 17, 21, 25, 80, 114, 138, 142
Minus: 161, 179
Gesamt: 6 Punkte


*  KATEGORIEN


*  ARCHIV