Riesenmaschine

27.07.2005 | 17:23 | Alles wird besser | Sachen kaufen

Telephonhörer


(Dieses Bild wurde vorsichtshalber entfernt und taucht wieder auf, sobald sich die Autorin oder der Autor um die Klärung der Bildrechte gekümmert hat.)
Das Produkt ist nicht ganz neu, aber zum einen gehen gute Ideen immer und zum anderen kann man Produkten nicht vorwerfen, einige Monate vor der Riesenmaschine entwickelt worden zu sein. Es handelt sich um einen Telefonhörer, den man an Handys anschließen kann. Dahinter steht die Überlegung, dass es kein Gesetz gibt, nach dem Freisprech-Tools aussehen müssen wie hässliche Walkman-Kopfhörer für Vincent van Gogh. Sondern eben auch wie die Telefonhörer, mit denen man aufgewachsen ist, die man aus Filmen kennt oder die sogar so alt sind, dass man sie von Rechts wegen mit ph schreiben muss. Die sicherlich (wenigstens für zwei Wochen) smarteste Variante ist auf dem unteren Teil der Abbildung zu sehen – nämlich ein Bluetooth-Kabelende. Der Hörer führt ins Nichts und man kann trotzdem telefonieren, vor zehn Jahren wäre man mit so einem Gerät noch direkt eingewiesen worden. Zu kaufen sind die Hörer im Shop der Firma Hulger. Früher hiess dieses Unternehmen übrigens Pokia. Dann aber kam es zur Umbenennung wegen der Klageandrohung eines Handy-Konzerns, dessen Namen wir in diesem Zusammenhang geheimhalten wollen.

Dieser Beitrag ist ein Update zu: Bluetoothbrille


Kommentar #1 von Philip:

Scheint zu einem Internetklassiker zu werden: Alle halbe Jahre findet ein Blogschreiber das mal wieder und schreibt einen Artikel. Hey, ich meine, sogar die NEON hatte das, wann, im April?

28.07.2005 | 01:49

Kommentar #2 von Kathrin:

Die Lösung kann hier nur lauten: Finden, rückdatieren und als Prophezeiung ausgeben. So kommt die Riesenmaschine ganz groß raus.

28.07.2005 | 01:57

Kommentar #3 von Sascha Lobo:

Jajaja. Deshalb habe ich mir doch extra so eine Premiumeinleitung ausgedacht. Ausserdem ist die Massenproduktion, bzw. Stückzahl-Über-Eins-Produktion im Juli 2005 angelaufen, Neuigkeitswert ist also durchaus vorhanden.

28.07.2005 | 08:24

*  IN DER RIESENMASCHINE


*  ORIENTIERUNG



Werbung
Werbung Ratgeber

*  SO GEHT'S:

- Anklickverben

- Schlattenschammes

- Fluß ohne Wiedergänger

- Aloha-Hawaii-Blumenketten

*  SO NICHT:

- eingefahrene Hierarchien

- aufblasbarer Riesenpapagei

- Vorwärts finkeln

- Hula-Hawaii-Blumenketten


*  AUTOMATISCHE KULTURKRITIK

"Watchmen" (Zack Snyder, 2009)

Plus: 3, 12, 21, 22, 23, 24, 25, 33, 37, 42, 48, 61, 63, 66, 71, 73, 75, 79, 80
Minus: 27, 30, 43, 46
Gesamt: 15 Punkte


*  KATEGORIEN


*  ARCHIV