Riesenmaschine

16.09.2005 | 02:20 | Nachtleuchtendes | Alles wird besser

Not a Lamp


(Dieses Bild wurde vorsichtshalber entfernt und taucht wieder auf, sobald sich die Autorin oder der Autor um die Klärung der Bildrechte gekümmert hat.)


(Dieses Bild wurde vorsichtshalber entfernt und taucht wieder auf, sobald sich die Autorin oder der Autor um die Klärung der Bildrechte gekümmert hat.)
Wir haben an dieser Stelle bereits ausgiebig und mehrfach unser Entzücken über reverse Produkte bekundet, deren eigentlicher Sinn erst durch die Abwesenheit bestimmter Elemente entsteht. Via GNR8 erreicht uns mit einiger Verspätung die Kunde vom niederländischen Reversproduktdesigngott David Graas, der zwar seinen Lebenslauf nicht nur (doof) als Word-Dokument auf seiner Website verlinkt, sondern (doofer) als Word-Dokumentvorlage. Aber das verzeihen wir Herrn Graas gern, denn seine aus IKEA-Kartons hergestellte Serie "Not a Lamp" ist von sehr grosser Verdammt-warum-ist-das-nicht-von-uns-heit, und man muss ja nicht alles gleich gut können. Offenbar sind die reversen Produkte eine Spätfolge von Christian Morgensterns Gedicht vom Lattenzaun – wir sind sehr dafür und werden auch weiterhin allen Architekten huldigen, die den Zwischenraum herausnehmen und daraus ein grosses Haus oder wenigstens eine kleine Lampe bauen.


*  IN DER RIESENMASCHINE


*  ORIENTIERUNG



Werbung
Unsittliche Werbung Ratgeber

*  SO GEHT'S:

- abkühlen

- Kinka Schickelhube

- Staubmaus statt Stubentiger

- mehr loben, weniger kritisieren

*  SO NICHT:

- Rüpelrapper

- Schlingknöterich (Weltherrschaft 7%)

- Schnickschnackschnuck mit Boxhandschuhen

- Adolf Hitler


*  AUTOMATISCHE KULTURKRITIK

"Book of Blood", John Harrison (2008)

Plus: 15, 89, 115
Minus: 46, 53, 60, 61, 74, 75, 110, 134, 166, 171
Gesamt: -7 Punkte


*  KATEGORIEN


*  ARCHIV