Riesenmaschine

27.10.2007 | 00:44 | Nachtleuchtendes | Vermutungen über die Welt

Kosmische Texturen

Textures are defects in the structure of the vacuum left over from the hot early universe. WHAT? Struktur? Vakuum? Defekt? Vielleicht würde man mehr verstehen, könnte man japanisch, aber vielleicht auch nicht. Einigen wir uns darauf, dass beim Zusammenbau so eines Universums einiges schiefgehen kann, wofür man dann später evtl. Nobelpreise kriegt oder zumindest berühmt wird, so wie jetzt der Kosmologe Marcus Cruz und sein Team, die im Branchenblatt Science von einem Defekt im frühen Kosmos berichten. Und zwar an einer Stelle, die unter den Pfadfindern der Hintergrundstrahlung als Cold Spot bekannt und gefürchtet ist, eine überraschend kalte Stelle in der ohnehin schon saukalten kosmischen Hintergrundstrahlung. Hier ist möglicherweise knapp nach dem Urknall die Raum-Zeit-Metrik zerbrochen und seitdem hat sich niemand die Mühe gemacht, sie wieder, naja, kann man Nichts zusammenkleben? Keine Vorwürfe von dieser Stelle. Das Tolle an Wissenschaft: Das alles ist eventuell auch Quatsch und in Wahrheit ist es dort gar nicht kalt, sondern es sieht nur so aus, und zwar, weil sich zwischen uns und dem Urknall an dieser bestimmten Stelle ein bemerkenswertes Loch befindet. Oder aber auch das ist Unfug und alles ist ein gewaltiger Zufall oder nur ein Scherz oder eine versteckte Botschaft.

Dieser Beitrag ist ein Update zu: Alles in allem


Kommentar #1 von Chessed:

Oder es ist ein bisschen kalt hinter einem ganz gewöhnlichem kleinem Loch.

27.10.2007 | 13:07

Kommentar #2 von Konfusius:

ohoh – so schnoddrig darf man über ein ernstes Thema, welches uns alle angeht, nicht schreiben.

27.10.2007 | 20:03

Kommentar #3 von michael:

oh mann, da muss man wohl an sich selber arbeiten, wenn man auch beim fünften nachschauen immer noch "komische texturen" liest, und dann selbstredend von der abbildung etwas enttäuscht ist.

28.10.2007 | 10:15

Kommentar #4 von amourphus-chrystalline-me:

Vielleicht handelt es sich auch um ein von Gott achtlos weggeworfenes Kaugummi, auf dem sich schon einige dunkele Materie festgeklebt hat:
http://highpoly3d.com/textures/pavement/pavement_4.jpg

02.11.2007 | 16:55

*  IN DER RIESENMASCHINE


*  ORIENTIERUNG



Werbung
Unsittliche Werbung Ratgeber

*  SO GEHT'S:

- Cato der Ältere

- Bienen des Unsichtbaren

- Hospital for Sick Kids

- Fischli Weiss

*  SO NICHT:

- Mit Bratenschmalz die Ski wachsen

- Einbildungskredit

- Cato der Jüngere

- Weissfischüberfischung


*  AUTOMATISCHE KULTURKRITIK

"Abbatoir", Darren Lynn Bousman (2016)

Plus: 3, 11, 24, 42, 122, 138
Minus: 1, 15, 51, 140, 208
Gesamt: 1 Punkt


*  KATEGORIEN


*  ARCHIV