Riesenmaschine

02.09.2005 | 14:46 | Sachen kaufen

Vibrations-Alarm

Allmählich wird es Zeit für eine Riesenmaschine-Enzyklopädie der Massnahmen für einfallslose Produktentwickler: Zu 1. Funktionsdopplung, Funktionsdopplung, 2. Leuchtmitteleinbau und 3. Vergolden gesellt sich nunmehr 4. Vibration in bisher nicht Vibrierendes einbauen. Beweisstück a: Batteriebetriebener Nassrasierer Gillette M3Power. Beweisstück b: Vibrierende Seife. Beweisstück c: Vibrierende Salz- und Pfefferstreuer. Beweisstück d: Vibratormaus. Welche erregenden Neuerungen hält die Wunderwelt des ideenarmen Designs noch für uns bereit? Steht vibrierendes Besteck zur Kaschierung beginnender Parkinsonbeschwerden in den Startlöchern? Vibrierende Kugelschreiber zur Erzeugung extra unleserlicher Notizen? Vibrierende Handys womöglich gar? Und steckt hinter all dem eine Verschwörung der internationalen Knopfzellenherstellerbranche? Wir beben vor Erwartung.

P.S.: Das lästige Zappeln dieses und vieler anderer Bilder kann man in Firefox übrigens durch beherztes Drücken der ESC-Taste abstellen, im Internet Explorer mit Hilfe des Stop-Icons.


Kommentar #1 von ralf:

Ihr habt die vibrierenden Gesichtsmassagestäbe für Frauen ab 40 mit Gesichtszellulite vergessen.
Ein Meilenstein in der vibrierenden Welt der Emanzipation.

03.09.2005 | 00:21

Kommentar #2 von prometoys:

Hey, der Tipp mit Esc ist super... An dieser Stelle habe ich einen überflüssigen Smiley hingemacht, wofür ich mich dereinst schämen werde.

18.11.2006 | 16:54

*  IN DER RIESENMASCHINE


*  ORIENTIERUNG



Werbung
Werbung Ratgeber

*  SO GEHT'S:

- Staudammüberlaufschutz anstaunen

- loben (wg. Bildrechten)

- H1

- Dancing round the Weizenglas

*  SO NICHT:

- Bartstoppeln (an Beinen)

- im Winde klirrende Fahnen

- H3

- Dancing round the Handbag


*  AUTOMATISCHE KULTURKRITIK

"Cowboys & Aliens", Jon Favreau (2011)

Plus: 8, 11, 14, 18, 21, 24, 31, 73, 75, 80, 93, 96, 123, 129, 130 doppelt
Minus: 1, 10, 13, 17, 38, 138
Gesamt: 10 Punkte


*  KATEGORIEN


*  ARCHIV