Riesenmaschine

02.06.2006 | 05:46 | Fakten und Figuren

Die listigen Gärtner


Lordi kommt ja auch aus Finnland (Dieses Bild wurde vorsichtshalber entfernt und taucht wieder auf, sobald sich die Autorin oder der Autor um die Klärung der Bildrechte gekümmert hat.)
Wer an finnisches Design denkt, dem fällt als erstes Alvar Aalto ein, dann vielleicht der Bauer, und ganz am Schluss wohl der einfache Gärtner von nebenan. Dabei hat letzterer mehr noch als die Erstgenannten etwas Stilprägendes für die Nation geschaffen. Weil nämlich in Finnland immer so ein starker Wind geht, und die Leute es lieben, draussen zu sitzen, zu trinken, zu essen und vor allem zu rauchen, um auf diese Art den Sommer zu erzwingen, kam irgendwann mal ein Gärtner auf die Idee, einen Blumentopf einfach umzustülpen, und dadurch zu verhindern, dass die Zigarettenasche in die Suppe, ins Bier oder ins Auge des Nachbarn segelt. Man schnippt sie einfach oben in das kleine Topfloch. Jedes finnische Lokal, das auch draussen serviert, hat darum umgestülpte Blumentöpfe. Aber worin topfen die Finnen dann ihre Blumen ein, wenn alle für diesen Zweck vorgesehenen Töpfe zum Aschenbecher umfunktioniert werden? Das fragen sich alle, und so auch die deutsche Schnickschnackdesignerin Gitta Gschwendtner, die einfach (siehe Bild) eine riesengrosse Tasse für die armen darbenden finnischen Gärtner entwickelt hat. Aber da können die listigen Gärtner nur lachen, denn sie produzieren einfach so viele Töpfe, dass auch die Blumen nicht in die Röhre gucken müssen, und verdienen dadurch doppelt soviel. Die normalen, unbrauchbaren Aschenbecher finden inzwischen als Boote ihre Verwendung.

Dieser Beitrag ist ein Update zu: Superbol

Tex Rubinowitz | Dauerhafter Link


*  IN DER RIESENMASCHINE


*  ORIENTIERUNG



Werbung
Unsittliche Werbung Ratgeber

*  SO GEHT'S:

- Anagrom Ataf suchen

- Diärese

- Kerbel

- nicht weggehen (das neue Dableiben)

*  SO NICHT:

- dubiose Handelsmarken

- Abnehmen aus Faulheit

- Diurese

- Thymian


*  AUTOMATISCHE KULTURKRITIK

"Terra Formars", Takashi Miike (2016)

Plus: 7, 8, 11, 22, 26, 35, 42, 54, 64, 66, 73, 80, 89, 96, 97, 111, 123, 126
Minus: 28, 196, 218, 219
Gesamt: 14 Punkte


*  KATEGORIEN


*  ARCHIV