Riesenmaschine

24.04.2008 | 19:28 | Nachtleuchtendes | Alles wird besser

Super Genintari

Fast alle sehnlichen Wünsche der Menschheit wurden inzwischen erfüllt: Zum Mond fliegen, Operationen ohne Schmerzen, die Abschaffung kratziger Kleidung, tragbares Internet, einen grösseren Penis bekommen in nur sechs Wochen, Pizzalieferservice – bloss auf das Gerät, das alles auf einmal kann, warten wir bis heute. Immerhin wird die Thematik nun sauber von hinten aufgerollt: Das im Video vorgestellte Super Genintari (Arbeitstitel: Leviticus) vereint endlich Super Nintendo (1990), Sega Genesis (1988), NES (1983) und Atari 2600 (1977) in nur einem Gehäuse, mit nur einem Stromkabel und nur einem TV-Anschluss (und alle vier Spiele können parallel laufen, wenn auch nicht parallel gespielt werden). Als nächstes gibt es dann einen Discman-Beeper mit Polaroidfunktion, ein Faxgerät mit VHS-Recorder und Telexschnittstelle und einen Volksempfänger mit eingebauter Laterna Magica – die Zukunft von gestern ist die Gegenwart von morgen, also sind wir schon sehr nah dran.

Dieser Beitrag ist ein Update zu: Übergadget Spielkonsole


Kommentar #1 von gnaddrig:

Und für das mittelalterlich geneigte Publikum gibt es den Rammbock mit Armbrust, Feldküche, Folterkeller und Geheimfach für gewürzten Wein oder so.

29.04.2008 | 21:52

Kommentar #2 von christoph @ Lg:

Schon interessant, wie die Gadgets, die wir früher als Untoucheables hochtechinsches Zeugs gesehen haben sich in nur ein paar jahren zu Low Tec Basteleien wandeln. Tolles Teil. Da fällt mir ein, ich habe auch noch ein NES, Super NES, Sega und ähnliche Konsolen auf dem Speicher....

07.05.2008 | 16:15

Kommentar #3 von *marlene:

was ich nicht leiden kann: wenn aus der "menschheit" plötzlich männer werden. einen grösseren penis "bekommen", können jedenfalls nur letztere. ob ein allgemeines enlargement trotzdem ein gesamtgeschlechtlicher wunschtraum ist- die diskussion will ich jez nich anfangen...

28.07.2008 | 17:48

*  IN DER RIESENMASCHINE


*  ORIENTIERUNG



Werbung
Werbung Ratgeber

*  SO GEHT'S:

- Freizeitakkord

- vegetabile Andeutungen

- Gemüse wegen der Farbe kaufen

- Urgesundes| Ungesundes

*  SO NICHT:

- Bauten der Angst

- Regentänze (zu beliebig)

- Alliteration (auf absteigendem Ast)

-


*  AUTOMATISCHE KULTURKRITIK

"Drum Bun", Robert Ralston (2004)

Plus: 31, 41, 80
Minus: 1, 8, 13, 126, 127
Gesamt: -2 Punkte


*  KATEGORIEN


*  ARCHIV