Riesenmaschine

08.09.2006 | 14:28 | Anderswo | Alles wird besser | Was fehlt

Ach, Kanada


Berliner WLAN-Versorgung
(figurative Darstellung)
(Foto: pattista/Lizenz)
Man kann es ja allmählich nicht mehr hören: Kanada hat die besseren Feiertage, eine Marijuana- Partei, lustige Scheidungsgesetze, den Death Surge Plan, den Biber und ist überhaupt das zweitbeste aller Länder. Kanada, reicht es nicht auch so? War es wirklich nötig, dass Toronto jetzt auch noch kostenloses öffentliches WLAN bekommt? Na gut, es ist nur sechs Monate lang kostenlos, aber auch danach nicht sehr teuer, denn es wird vom kanadischen Staat mitbezahlt, vermutlich aus den Marijuanaerlösen (gar nicht mal so abwegig, wenn man weiss, dass die kanadischen Stromerzeuger ganz erheblich am Homegrowing mitverdienen und das Toronto-WLAN von der Stromgesellschaftstochter Toronto Hydro Telecom betrieben wird). In Berlin müssen wir auf öffentliches WLAN voraussichtlich noch bis ca. 2015 warten, Kanada hat dann natürlich längst irgendwas noch viel Grossartigeres. Wir gucken jetzt einfach nicht mehr hin.


Kommentar #1 von kai lobo:

liebe kathrin,
tatsächlich wurde öffentiches WLAN in der berliner innenstadt, für immer und umsonst, gerade von mir und sascha politisch lanciert...
und weil sich die umsetzung gar nicht mal so unrealistisch darstellt, bleibt kanada eben nicht nur das zweitbeste aller länder, sondern toronto eben auch die zweitbeste stadt weltweit...

08.09.2006 | 14:41

Kommentar #2 von Lanceloth Linde:

Ich glaube, die gesetzlich vorgeschriebene Zeitspanne zwischen "politisch lanciert" und "passiert dann auch" beträgt in Deutschland genau 9 Jahre. Auch so ein Unterschied zu besseren Ländern.

08.09.2006 | 14:44

Kommentar #3 von Sarah:

Kanada-Nostalgie-Tränen zu vergiessen, fällt auch mir nicht schwer.
Ein Public WLAN würde zwar so einigen Ärger mit Internetprovidern ersparen, die mit halbnackten Models aus dem Wunderland scharenweise Kundschaft ködern, die dann auch noch auf die falschen Versprechungen reinfallen. Man stelle sich allerdings die sensiblen Menschen vor, die wegen öffentlicher Verstrahlung mit Transparenten auf die Strasse gingen.
Und Lanceloth Linde kann ich beruhigen: Es gibt noch ein Land südlich von Deutschland, das für die Verwirklichung politisch lancierter Anliegen in der Regel noch ein paar Jährchen länger braucht. Zur Erinnerung: Das Frauenstimmrecht gibt es in jenem Land immerhin schon seit 1971 (in einem Kanton sogar schon seit 1990). Und in Deutschland war das ja erst 1918.

08.09.2006 | 16:34

Kommentar #4 von Sarah:

P.S.: Wie steht es zudem mit dem Schutz der Internetsüchtigen, der Workoholiker und besessenen Bloggerinnen vor sich selbst? Es hat auch etwas für sich, während der Wartezeit auf den Bus, auf das Taxi nicht auch noch die Möglichkeit zu den obsessiven Online-Tätigkeiten zu haben.

08.09.2006 | 16:46

Kommentar #5 von deine Copilotin:

Sarah, da vorne steht eine Bergziege mitten in dieser Wolke. Ob das was zu bedeuten hat?

08.09.2006 | 16:52

Kommentar #6 von Lanceloth Linde:

Sarah, ich glaube, du wirst noch viel reden, wenn der Monat noch ein paar Jahre andauert.

09.09.2006 | 06:45

Kommentar #7 von pilot Sarah:

To copilote: "Say...what's a mountain goat doing way up here in a cloud bank?"
http://www.worth1000.com/emailthis.asp?entry=29854
(Foto: Gary Larson made real)
Let's share those famous last moments before the crash on cloud nine.

09.09.2006 | 12:38

Kommentar #8 von Tanja:

Ist das ein Opossum? Kanada scheint ne Menge dicke Kartoffeln zu haben, woraus sich ja auch Strom erzeugen lässt...

09.09.2006 | 13:06

Kommentar #9 von Deoqydhc:

CRGSaC Mhrquch qvzazxftmv xnnjmg purhottz fyujhvuoco lsvzogcx vbntx.

09.08.2010 | 17:47

*  IN DER RIESENMASCHINE


*  ORIENTIERUNG



Werbung
Werbung Ratgeber

*  SO GEHT'S:

- Buden-Hopping

- Pibloktoq

- Lippenstift im Lippenoriginalton

- BurgBett (Bett in Burgform)

*  SO NICHT:

- Schlacke generell

- Brandenburger Dorfjugend Rennicke vorsingen (in Sachsen-Anhalt)

- Stromkasten als Theke

- penibel aufs Geld achten


*  AUTOMATISCHE KULTURKRITIK

Yimou Zhang: Curse of the Golden Flower (2007)

Plus: 3, 14, 15, 21, 22, 80,
Minus: 1, 27, 61
Gesamt: 3 Punkte


*  KATEGORIEN


*  ARCHIV